..:  Willkommen in Wien und bei meiner Stadtführung  :..
 

Stephansdom

Der bedeutendste gotische Bau Österreichs ist eines der Wahrzeichen der Stadt. Besonders empfehlenswert ist der Gang durch die Katakomben und die 343 Treppen hinauf zur Türmerstube des „Steffl“.
www.stephansdom.at

Schloss Schönbrunn

1441 Räume beherbergt dieser Habsburger-Palast. 40 davon können besichtigt werden, allein deren reiche Rokoko-Verzierungen machen Eindruck - ebenso die Parkanlagen samt Irrgarten, botanischem Garten und Zoo.
www.schoenbrunn.at

Wiener Kaffeehaus

Alfred Polger schrieb, dass in Wiener Kaffeehäuser bevorzugt Leute gingen, „die allein sein wollen, aber dazu Gesellschaft brauchen“. Ein ganz besonderes Kaffeehaus ist das Café Sperl in der Gumpendorfer Straße 11, in dem es fast noch so aussieht wie anno 1880.

Kunsthistorisches Museum

Eines der größten Kunstmuseen der Welt mit Werken aus ganz Europa, von Rubens, Tizian und die weltgrößte Brueghel-Sammlung. Tipp: Donnerstags bis 21 Uhr geöffnet.
www.khm.at

Hundertwasserhaus

Alles so schön bunt hier – und schräg und fantasievoll. Die von Friedensreich Hundertwasser entworfene Wohnanlage ist ein einmaliges Gesamtkunstwerk.
www.hundertwasserhaus.at

.:  :. 
 Stadtführungen in Wien